Vulkan & Tourismus

Das Wetter muss nicht immer sonnig sein

Kategorie: Vulkan & Tourismus

Rundweg an der Schottener Talsperre (c) Brigitta Möllermann

Rundweg an der Schottener Talsperre (c) Brigitta Möllermann

Rund um die Schottener Talsperre führt ein ashpaltierter Weg, auf dem trockenen Fußes gewalkt, geskatet und Rad gefahren werden kann. Fünf Kilometer beträgt die nahezu ebene Strecke. An der Zufahrt zum See, neben der Straße zwischen Schotten und Rainrod, wo sich auch Campingplatz, Kiosk, Café und Parkplatz befinden, starten viele ihre sportlichen Runden.

Der Zugang zur Talsperre ist immer frei (c) Brigitta Möllermann

Der Zugang zur Talsperre ist immer frei (c) Brigitta Möllermann

Über das Wasser sieht man ab einer gewissen Windstärke Segelboote hin und her flitzen. Ist es windstill, macht es aber auch Spaß, von Ufer zu Ufer mit geliehenen Tretbooten zu kreuzen. Bei richtig schönem Wetter füllen sich tagsüber die Liegewiesen mit Besuchern, die zum Schwimmen herkommen und sich an den Ufern sonnen. Doch in der Regel bleibt überall noch ein Plätzchen frei für eine Decke, trotzdem kein Eintritt erhoben wird. Nur am Wochenende werden Gebühren für das Parken verlangt.

Hinfinden: KLICK