Vulkan & Tourismus

Himmelsschauspiel am alten Schottenring

Kategorie: Zu Gast im Vogelsberg
Zuletzt aktualisiert: Montag, 26. Februar 2018 06:24
Geschrieben von Brigitta Möllermann
Zugriffe: 4166
Sonnenuntergang vom hohen Vogelsberg aus gesehen (c) Brigitta Möllermann

Sonnenuntergang vom hohen Vogelsberg aus gesehen (c) Brigitta Möllermann

Die alte Rennstrecke "Schottenring" hat wesentlich mehr zu bieten als nur Haarnadelkurven. Eingeweihte wissen, dass es einen absolut herrlichen Weitblick von einer bestimmten Stelle aus gibt. Gegenüber des großen, fast vergessenen Parkplatzes am Ludwigsbrunnen, sieht man von einer Parkbucht aus über das Land bis hinunter nach Frankfurt.

 

Die Sonne ist im rosafarbenen Dunst abgetaucht (c) Brigitta Möllermann

Die Sonne ist im rosafarbenen Dunst abgetaucht (c) Brigitta Möllermann

Um den Sonnenuntergang im Herbst zu erleben, muss man sich sputen. Es wird Anfang Oktober, als diese Aufnahmen entstanden, bereits ab 19 Uhr dunkel. Glück hat jedoch, wer auf den Höhen von Birdsmountain unterwegs ist. Oben bleibt es ein wenig länger hell, man ist dem Himmel dort ein Stück näher.

Hinfinden: HIER <-KLICK

3074