background
logotype
image1 image2 image3 image4 image5 image6 image7 image8 image9 image10 image11 image12

Land & Leute

Land und Leute: Gerne wird zusammen im Freien gegrillt (c) Brigitta MöllermannDer Vogelsbergkreis ist familienfreundlich, bildungsstark und hat eine gute Infrastruktur. Auch Zusammenhalt und gute Nachbarschaft werden in unserer Region groß geschrieben.

_____________________________________________________________________

Zum guten Schluss noch eine Originalmeldung (02)

Dekanatskantorin Dr. Diana Rieger (Klavier) mit den Künstlern Kerstin Raclet (Sopran) und Felix Groß (Bariton) (c) Privat

Dekanatskantorin Dr. Diana Rieger (Klavier) mit den Künstlern Kerstin Raclet (Sopran) und Felix Groß (Bariton) (c) Privat

Pressenotiz: An die Medien der Region Vogelsberg

„Wie einst im Mai“ in Crainfeld

Jüngst fand ein Operetten-Musical-Abend unter dem Motto „Wie einst im Mai“ im Ev. Gemeindesaal Crainfeld statt. Frau Pfarrerin Sylvia Puchert freute sich in ihrer Begrüßung über den voll besetzten Raum, hieß die Künstler Kerstin Raclet (Sopran), Felix Groß (Bariton) und Dekanatskantorin Dr. Diana Rieger (Klavier) herzlich willkommen und schlüpfte in die Rolle der Moderatorin.

Weiterlesen ...

Zum guten Schluss noch eine Originalmeldung (01)

Plakatbild - Zeichnung (c) Heini Heinbach

Plakatbild - Zeichnung (c) Heini Heinbach

Presseartikel mit der Bitte um Veröffentlichung

"Jeder Mensch hinterlässt Spuren"

Im Jahre 1981 kam der Altbürgermeister Leinberger aus Frischborn zu mir mit den Worten: „Ich habe einen Seniorenklub gegründet, meine Leute wollen singen, ich brauche einen Musikanten. Die alten Volks- und Spinnstubenlieder hatte ich schon in der Spinnstube gelernt. So ging es einmal im Monat über den Winter hin. Und so sang ich mit ihnen inzwischen über 25 Jahre lang. Mit singen allein war es aber nicht getan. Ich besorgte mir Geschichten vom Vogelsberg aus früherer Zeit um sie aufzuschreiben und fing dann auch an, selbst zu schreiben.

Weiterlesen ...

Hazienda: Disko-Geschichte aus Engelrod im Fernsehen

Screenshot: Fernsebericht über die Hazienda in Engelrod (c) hr

Screenshot: Fernsebericht über die Hazienda in Engelrod (c) hr

Das hr-Fernsehen zeigte am Donnerstag, den 3. Mai 2018 in der Sendung "Hauptsache Kultur"  die Story der ehemaligen Hazienda in Engelrod. Dort tanzte man von Mitte der 1970er- und in den 1980er-Jahren zu Live-Auftritten der damaligen Musikstars.

Weiterlesen ...

Lustig geht anders

lustiges Lied über Hessens Vogelsbergkreis, über Leben und Traditionen von Liedermacher Thomas Koppe

Kinderliedermacher Thomas Koppe verhöhnt den Vogelsberg(kreis). Er findet das lustig, wir nicht!

Weiterlesen ...

Vogelsberger Multitalent Albert Schmelz

In Action: Albert Schmelz - wie er leibt und lebt (c) Brigitta Möllermann

In Action: Albert Schmelz - wie er leibt und lebt (c) Brigitta Möllermann

Albert Schmelz ist Landwirt, Musiker, muntere 83 Jahre alt und eigentlich immer gut drauf. Mehrmals in der Woche erfreut er die Bewohner/-innen verschiedener Altersheime mit Musik auf dem Akkordeon. Das spielt er neben Orgel und Tuba schon seit 70 Jahren... Und damit nun jeder - so wie er - auch mitsingen kann und es keinem langweilig wird, hat er gleich zwei Bücher verfasst: Das Liederbuch "Singe wem Gesang gegeben", mit handlicher Ringbindung und fröhlichen Herzchen auf dem Einband. Und dazu - weil er ja nun nicht immer überall sein kann - kam ein unterhaltsames Buch mit festen Einband: "Lustiges, Besinnliches, Deftiges und auch Nachdenkliches aus dem Vogelsberg und anderen deutschen Landen".

Weiterlesen ...

2018 Vogelsberg