background
logotype
image1 image2 image3 image4 image5 image6 image7 image8 image9 image10 image11 image12

Energie & Natur

Energie und Natur: Windkraftanlage bei Ulrichstein (c) Brigitta MöllermannDer Vogelsberg ist ein hessisches Mittelgebirge mit feuriger Vergangenheit und geschützter Natur. Über die Hügel des ehemaligen Vulkans weht viel frischer Wind.

_____________________________________________________________________

Naturdenkmäler im Vogelsberg: Dicke Steine bei Stumpertenrod

Die „Dicken Steine“ wären eine alte Kult- und Opferstätte, heißt es in der Literatur. Aber vielleicht sind sie doch etwa der Ein- und Ausgang zur Wohnung von Frau Holle..? Für den Wanderer, der auf dem Vulkanring oder der Weitblicktour unterwegs ist, sind die vulkanischen Felsen ein Ort zum Hinaufklettern. Von oben hat man eine fantastische Aussicht bis hin zum Meißner, dem Kellerwald, der Amöneburg und ins Gießener Becken.

Weiterlesen ...

Naturpark Hoher Vogelsberg erneut ausgezeichnet

Hoherodskopf - Blick nach Westen (c) Brigitta Möllermann

Hoherodskopf - Blick nach Westen (c) Brigitta Möllermann

Der Naturpark Vulkanregion Vogelsberg kann sich für weitere fünf Jahre als „Qualitätsnaturpark“ bezeichnen. Das Gebiet im vulkanischen Vogelsberg, das 2012 zum zweiten Mal im Rahmen einer Qualitätsoffensive ausgezeichnet wurde, erhielt das Prädikat 2018 vom Verband Deutscher Naturparke jetzt erneut. Die Urkunde nahmen der Vorsitzende Dr. Jens Mischak und der Geschäftsführer Rolf Frischmuth entgegen.

Weiterlesen ...

Paten des Vogelsberggartens bei der Rosen Union in Steinfurth

Die Kursteilnehmer waren teilweise von weither angereist (c) Brigitta Möllermann

Die Kursteilnehmer waren teilweise von weither angereist (c) Brigitta Möllermann

Am Samstag, den 10. März 2018, waren Richard Golle (rechts vorne), der Geschäftsführer des Ulrichsteiner Vogelsberggartens, und einige seiner Paten im Rosendorf Steinfurth verabredet. Rund zwei Stunden lang nahmen sie mit anderen Interessierten an einem Schnittkurs der Rosen Union, einem genossenschaftlichen Zusammenschluss von Rosengärtnern, teil. Noch recht früh in diesem Jahr ging es dabei zu Lernzwecken manchen blütenlosen Strauch-, Beet-, Stamm- und Edelrosen an die Zweige.

Weiterlesen ...

Der Vogelsberg im Fernsehen: Lust auf Schnee

Hardcopy - Einige Minuten Vogelsberg im Video 'Erlebnis Hessen' (c) hr - Infos dazu unten im Text

Hardcopy - Einige Minuten Vogelsberg im Video 'Erlebnis Hessen' (c) hr - Infos dazu unten im Text

Erlebnis Hessen: In dem knapp dreiviertelstündigen Filmzusammenschnitt kommt ab Minute 03 unser Vogelsberger Touristikchef Merk mit Dr. Angela Metzner als Wanderführerin ins Bild. Roger Merk "staunt" drehbuchgerecht über den Bismarckturm und klettert sogar hinauf. Wer der graugelockte Dritte im Bunde mit seinem Hund war, haben nicht nicht herausbekommen :-)

Weiterlesen ...

Artenvielfalt in der Landwirtschaft wieder herstellen

Offenland im Vogelsberg (c) Brigitta Möllermann

Offenland im Vogelsberg (c) Brigitta Möllermann

Staatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser sprach über die biologische Vielfalt im Offenland

Der Landesverband Hessen der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) traf sich am Sonntag, 4. Februar 2018 in Alsfeld-Eudorf zu seiner Wintertagung, die sich mit dem Thema „Was blüht denn da (nicht)? Landwirtschaft im Spannungsfeld von Wirtschaftlichkeit und Artenvielfalt“ beschäftigte.

Weiterlesen ...

2018 Vogelsberg