background
logotype
image1 image2 image3 image4 image5 image6 image7 image8 image9 image10 image11 image12

Aktuelles im Vogelsberg

FrauenWeltenTeppich im Landratsamt ausgestellt

Frauentag: Sticken am Weltenteppich (c) Heike Bohl

Frauentag: Sticken am Weltenteppich (c) Heike Bohl

Beeindruckende interaktive Gemeinschaftsarbeit von Frauen – mit Frauen – für Frauen

Der Sitzungssaal im Lauterbacher Landratsamt wurde am Weltfrauentag im März 2017 zum kreativen Mittelpunkt. Mädchen und Frauen waren zum Mitsticken am „FrauenWeltenTeppich“ eingeladen. Die Gleichstellungsbeauftragte Magdalena Pitzer (auf dem Foto hinten rechts) konnte als Koordinatorin der Frauenwoche zahlreiche Frauen in den Räumen der Kreisverwaltung begrüßen. Fast 10 Meter des bereits fertiggestellten Teppich schmücken derzeit den Flur im 1. Obergeschoss des Landratsamtes in Lauterbach. Das textile Kunstwerk kann noch bis Mittwoch nächster Woche im Kreishaus bewundert werden.

Am 15. März 2017 treffen sich die Stickerinnen noch einmal von 14.00 bis 18.00 Uhr im Sitzungssaal der Kreisverwaltung in Lauterbach und jede Besucherin darf, wenn sie möchte, gleich selbst am aktuellen Teilstück mitwirken. Außerdem geben die „Nadelführenden“ gerne eine Einführung zur Entstehung der Motive und vermitteln die Sticktechniken direkt am Objekt.

Begonnen hat dieses interaktive Kunstwerk vor 15 Jahren durch den Einsatz vieler Frauen, die mit Materialspenden, Recherchen und unzähligen Arbeitsstunden ihre Kreativität rund um das Thema „Frau sein“ zum Ausdruck gebracht haben. Zu den Bildmotiven kann im Laufe der Arbeit jede Mitarbeiterin ihre eigenen Gedankenbilder hinzufügen, mit eigenen Entwürfen oder kreativer Unterstützung.

Als persönlichen Aspekt des Gemeinschaftswerks dürfen alle Frauen - wenn sie wollen- zuerst ihren Namen in den durchgängigen „Roten Faden“ sticken. Schon heute sind dort mehr als 50 Frauennamen zu finden!

Wöchentliche Workshops, die Internetseite „www.frauenweltenteppich.de“, sowie die Facebookseite „Women’s Tapestry Of History“ halten die Kontinuität lebendig und jede flinke Hand und jedes betrachtende Auge sind willkommen, sei es regelmäßig, gelegentlich oder einmalig.

Kontakt: Jutta Richter, Tel.: 06647/ 919833 und Christiane Kranz, Tel.: 06647/ 919041

Quelle: Kreisverwaltung. Heike Bohl

2018 Vogelsberg